IT Management & Organisation

Das Center of Competence IT Management & Organisation beschäftigt sich mit der Organisation, den Prozessen und Systemen sowohl von IT Service Providern als auch von IT Einheiten von größeren Unternehmen und Konzernen.

Das Center of Competence IT Management & Organisation bearbeitet insbesondere folgende Themenfelder:

  • Aufbau und Strukturierung von IT Organisationen
  • Aufbau- und Ablauforganisation für IT Organisationen
  • Einführung von IT Governance, IT Governance Consulting
  • Service Management für IT Organisationen
  • Business Development und Management für IT Service Provider
  • Portfoliomanagement für IT Einheiten
  • Risiko Management für IT Einheiten
  • Einkaufsmanagement für IT Einheiten oder Unternehmen
  • Prozessmanagement für IT Organisationen
  • Outtasking / Outsourcing von IT Einheiten
  • Dienstleistungs- und Vertragsmanagement für IT Einheiten
  • Personalpolitik für IT Organisationen
  • Implementierung von SOX Mechanismen in IT-Prozessen
  • Produkt-, Servicekostenrechnung und Leistungsverrechnung für IT Organisationen
  • Methoden, Standards und Tools für das Management von IT Einheiten (PRINCE II, ITIL, ISO20000, PMI, GPM etc.)
  • Programm- und Projektmanagement

Folgende Projekte konnte unser CoC IT Management & Organisation bereits erfolgreich begleiten (Auszug):

  • Ausgründung der konzerninternen IT in ein eigenes Tochterunternehmen
  • Fusion von IT Einheiten bei einem Merger
  • Carve-Out von IT Einheiten bei einem De-Merger
  • Einführung, Training und Optimierung von Prozessen nach ITIL, z.B. Service Management, Incident Management, Problem Management, Change Management, Configuration Management, Service Level Management, Request Managemenet, Risk Management, Finance Management, Demand Management, Resource Management, Vendor Management
  • Einführung eines Portfoliomanagements für einen IT Dienstleister
  • Einführung eines Personal-, Skill- und Kapazitätsmanagements für IT Dienstleister
  • Einführung eines Preis- und Kostenmanagements für IT Dienstleister
  • Business Cases zur Optimierung der IT Organisation und des IT Betriebes für einen globalen IT Dienstleiter
  • Einführung eines Lieferanten-, Service- und Vertragsmanagements in Verbindung mit dem Outsoucing von Teilbereichen der IT
  • Einführung eines Lieferanten- und Portfoliomanagements im Einkauf eines großen IT Dienstleisters
  • Optimierung des Bedarfsmanagements zwischen Business und IT in einem internationalen Konzern
  • Einführung eines Performance Managements für IT Einheiten
  • Due-Dilligence für IT Einheiten
  • Coaching von Linien- und Projektmanagern
  • Einführung eines Programm- und Projektmanagements für eine IT Service Einheit
  • Einführung eines Quality Managements für die ausgelagerte Entwicklung und den Support von Standard Applikationen (SAP)